Freitag, 31. Oktober 2014

Stay at home Socken

schon wieder ein Muster das nach englisch tönt ;-),
 aber auch in deutsch erhältlich ist....

unkompliziert, männertauglich !




Gestrickt aus einem Zwillingssockblanc aus unserer Färbeküche.
Verbraucht: 65 g
Grösse 41, Nadel Nr. 2,75



Eigentlich habe ich ja noch genug auf den Nadeln, aber....

ich habe mir in den Daumen geschnitten! 
Gut verbunden ist es zwar und zwei Tage habe ich auch nicht gestrickt,
aber so ganz ohne...das ging einfach gar nicht.
Mit dem eingebundenen Daumen gab es aber ein ganz anderes Strickbild.

Also blieb mir gar nichts anderes übrig, als etwas Neues anzufangen! ;-)

ganz praktisch, braucht keine Ausrede, für ...was Neues..... ;-)
aber natürlich trotz allem gute Besserung......
Marianne



Wenn das Projekt fertig ist, wird es meinem Daumen auch wieder gut gehen.
Projekt mit Handicap....

Grüessli

PIA


Montag, 27. Oktober 2014

Frisch vom Spinnrad

Neue, fertige Garne.....



ein wunderschönes, weiches, flauschiges Garn aus:
67,5% Merino - 20% Alpaka braun - 12,5% Yak hellbraun

Ich habe noch einen 100g Kammzug und will schauen
 ob ich mindestens die gleiche LL davon spinnen kann ;-)






und auch die 'Grüne Mamba' ist weicher geworden als zuerst angenommen ;-)
bestehend aus:
90%Merino schwarz/weiss - 10% gebleichtes Leinen

Kammzüge sind von Sidi gefärbt.


Ihr findet mich hinter dem Spinnrad ;-)


Marianne

Freitag, 24. Oktober 2014

Hängerchen

in rot....pink...violett...
was der Stash so hergab....


Quer gestrickt, mit einem Packpapier als Vorlage.
Eine Maschenprobe gemacht
und an der Seitennaht angefangen,
ohne grosse Idee....
aber manchmal Nachts geträumt, wie es weiter geht...lach




Mit einem Resten, von Marianne, als gutes Ruhekissen, 
wenn ich dachte, das Garn wird nicht reichen....

Alles gut gegangen !

Verbrauch:
 350g Vienna Baumwollgarn
70g Lang Jawoll magic, pink und violett
Nadeln  4 ½

Grüessli

PIA



Montag, 20. Oktober 2014

Light and Up

so heisst das Ergebnis einer tollen Teamarbeit !








        Von Andrea habe ich dieses Traumgarn        bekommen !

MERINO/SEIDE

Es ist perlgarnartig gesponnen,
da machen auch meine Bronchien mit...

Das Muster, dass ich nun gestrickt habe,
eignet sich hervorragend um 
die ganzen 260g zu verstricken.
Nadeln sind wie bei mir oft, die Nummer 5.





Ich habe die zwei Stränge noch ein bisschen übergraut.
Nun ist es farbig, aber nicht mehr so leuchtend,
genau richtig für mich..


Bis zum Spitz misst das Tuch 1,1 m
Ganze Spannweite 2,1 m

 Danke Andrea, 
du hast mir eine grosse Freude gemacht !

Grüessli 

PIA

Freitag, 17. Oktober 2014

Ruana...

bei mir !



Material:
'Alpaka-Style' aus der KlausKoch-Kollektion.....
ein leichtes, weiches Garn Gemisch

Daten:
 Nadelnummer 7
Verbrauch 340g

Und wie hatte es Ricolina genannt?
quadratisch, praktisch, gut........ und genau so ist es ;-)


Gestrickt an einem Stück....
Anschlag 130M
über den Rücken das Muster doppelt gestrickt - 70cm hoch -
dann geteilt und mit je einem Musterteil
 nochmals die Vorderseiten 70cm lang gestrickt.
Um die Halsnaht ein kleiner I-Cord..... natürlich ;-) ....gestrickt
und fertig ist die Ruana!


Zum Abrunden noch rasch einen passenden Loop
aus dem Oktober SpinnfaserClub.....
und jetzt ist es komplett!







Marianne